Beschlüsse

Sitzung Beschluss
osak-18-10-18 Wir verschieben die Sitzung auf Dienstags, 20:00 Uhr, statt Donnerstags.
osak-17-11-30 Nächste Sitzung am 7.12., 20:00
osak-17-06-29 Die LIP im Wintersemester 2017/18 findet am 12.10.2017 statt.
wahlausschuss-17-06-26 Die Studierendenschaft beschafft für die Wahlen Scheren für bis zu 10€.
wahlausschuss-17-06-22 Die Studierendenschaft beschafft für die Auszählung der studentischen Wahlen 2017 Verpflegung und Getränke für bis zu 300 Euro (inklusive ggf. notwendigen Transport- oder Lieferkosten).
wahlausschuss-17-06-22 Die Studierendenschaft lässt Wahlbenachrichtigungen für die studentischen Wahlen 2017 drucken und kuvertieren und verschickt sie an die Wahlberechtigten. Für Druck und Kuvertieren nimmt sie das Angebot der Druckerei Mainz an.
wahlausschuss-17-06-22 Die Studierendenschaft druckt die Wahlzeitung der studentischen Wahlen 2017 in einer Auflage von 1000 Stück. Dazu nimmt sie das Angebot der Druckerei Mainz mit Drahtbindung an, da wir mit ihnen gute Erfahrungen gemacht haben und der garantierte Liefertermin früher ist.
wahlausschuss-17-06-22 Die Studierendenschaft druckt Stimmzettel für die studentischen Wahlen 2017 in einer hinreichenden Auflage im AStA.
wahlausschuss-17-06-22 Die Studierendenschaft druckt Plakate zur Bewerbung der studentischen Wahlen 2017 in einer Auflage von bis zu 100 Stück im AStA.
wahlausschuss-17-06-22 Die Studierendenschaft bedruckt Wahlbriefumschläge für die Briefwahl der studentischen Wahlen 2017 im AStA.
wahlausschuss-17-06-22 Die Studierendenschaft druckt Lose für die Tombola der studentischen Wahlen 2017 in einer Auflage von 8000 Stück im AStA.
wahlausschuss-17-05-19 Die Beschwerde zur Zulassung des Wahlvorschlags „Allgemeine Geschäftsbedingungen“ zur Wahl zum 66. Studierendenparlament wird abgelehnt.
wahlausschuss-17-05-12 Die Höhe des Erfrischungsgelds für Wahlhelfer beträgt pro Tag 25€.
wahlausschuss-17-05-12 Die Deadline für Wahlzeitungsbeiträge ist Montag, der 29.05.2017. Jede Liste darf bis zu vier PDF-Seiten s/w einreichen.
wahlausschuss-17-05-12 Die Wahlberechtigung wird überprüft durch Vorlegen der BlueCard und Abgleich mit einem elektronischen Wählerverzeichnis.
osak-17-04-13 Wir treffen und Mittwoch 12 Uhr zum Sticks flashen und Dinge drucken.
wahlausschuss-17-02-16 Die Ladungsfrist zu Sitzungen des Wahlausschusses beträgt 24 Stunden.
wahlausschuss-17-02-16 Der Wahlausschuss verteilt seine Aufwandsentschädigungen gleichmäßig auf seine Mitglieder.
Seite 1
pro Seite: 10 100